Kanzlei Engel
Rechtsanwalt Oliver W. Engel
Leistungen

Arbeitsrecht

 

Baurecht

 

Mietrecht

 

Strafrecht

 

Verkehrsrecht

 

Allgemeines Zivilrecht

 

Sonstiges

 

Kanzleiflyer

(c) by

Kanzlei Engel

OT Welsede

Welseder Str. 5

31860 Emmerthal

Oliver W. Engel
Rechtsanwalt
Diplom-Jurist
Mediator

OT Welsede
Welseder Str. 5
31860 Emmerthal

Fon  0 51 55 . 24 60 100
Fax  0 51 55 . 24 60 599

raengel@proius.de

Mitglied u. a. in:

Unser Spektrum an Leistungen für Sie !

 

Arbeitsrecht

 

Das Arbeitsrecht macht einen großen Anteil unserer täglichen Arbeit aus. Wir sind sowohl im kollektiven als auch individuellen Arbeitsrecht sehr aktiv. Hier liegt einer unser absoluten Schwerpunkte. Wir beraten und vertreten überwiegend Arbeitnehmer. Aber auch Arbeitgeber gehören zu unseren ständigen Mandanten. Wir sind der Überzeugung, dass eine perfekte Vertretung Ihrer Interessen reichhaltige Erfahrungen sowohl aus Arbeitnehmer, als auch aus Arbeitgebersicht voraussetzt. Denn nur wer "den Gegner" kennt, kann optimal agieren.

 

Wir führen unter anderem Kündigungsschutzklagen bzw. -prozesse, Entfristungsklagen, Zeugnisklagen, Klagen auf ausstehenden Lohn, ausstehende Weihnachtsgratifikationen und sonstige den Arbeitnehmern oder Arbeitgebern zustehende Ansprüche durch.

 

Die Sicht von beiden Seiten aus ist für eine erfolgreiche Betreuung und die zeitnahe Realisierung von effizienten Lösungen nahezu unumgänglich. Der arbeitsrechtliche Bereich setzt einen sensiblen Umgang mit der Materie und ein gewisses Fingerspitzengefühl voraus. Oftmals geht es hier um die Sicherung der Existenz, insbesondere um "Haus und Hof" oder den reibungslosen weiteren Betrieb, sowie um die Erhaltung von Liquidität. Aus diesen Gründen schulen wir auch Betriebsratsmitglieder oder Personalreferenten und beraten diese in der verträglichen Durchsetzung Ihrer Rechte bzw. Ihrer Mitbestimmungsrechte.

 

Gern gestalten und verhandeln wir auch Sozialpläne oder Interessenausgleiche und begleiten auch betriebliche Umstrukturierungen verschiedenster Arten.

 

Natürlich sind wir auch in Fragen zu dem Ihnen zustehenden Urlaub, etwaigen Mutterschutz, Ihrer Elternzeit und der Umwandlung von befristeten Verträgen  in unbefristete Arbeitsverträge für Sie da.

 

 

 

Baurecht, privates

 

Einen weiteren unserer Schwerpunkte eröffnet das (private) Baurecht. Hierbei ist die Kanzlei vornehmlich auf den Bereich der erneuerbaren Energien mit Windkraft / Biogasenergie, Geothermie und Solarkraft (Photovoltaik) spezialisiert. Aber auch die "normalen" Sorgen des Bauherren als auch des Bauunternehmers und die sich zwangsläufig aus den verschiedenen Interessenlagen ergebenden Problematiken bspw. zur Vergütung, zur Mängelbeseitigung, zu Bürgschaften und ähnlichem sind uns gut vertraut. Oftmals sind es dort erst einmal tiefgreifende Missverständnisse der Parteien, welche aus fehlender Kommunikation herrühren können.

 

Gern beraten und vertreten wir Sie in Bezug bereits auf die richtige Vertragsgestaltung, die Geltendmachung von Bau-Mängeln, von vertraglichen Ansprüchen (unter anderem Garantien wie z.B. aus einer Leistungskurve, Optisafe-Verträgen oder Vertragsstrafeklauseln) und bei der unabdingbaren rechtzeitigen Sicherung der notwendigen Beweismittel. Gerade im Baurecht zahlt sich gerade wegen der Komplexität der Materie und der schnellen Veränderung des Bautenstandes Schnelligkeit immer aus.

 

Auch im Architektenrecht stehen wir Ihnen Ihnen sowohl auf Seiten des Architekten als auch auf Seiten des Bauherren unmittelbar zur Seite.

 

 

Mietrecht / Immobilienrecht / WEG-Recht

 

Auch im Mietrecht, im Immobilienrecht und dem WEG-Recht sind wir sehr intensiv tätig. Insbesondere das Mietrecht zählt neben dem Arbeitsrecht zu den absoluten Kernbereichen jedes Menschen. Entsprechend häufig sind dort Streitigkeiten zu verzeichnen. Auch wenn dort so manche Räumungsklage unvermeidbar erscheint, ist es dennoch möglich, soziale Härten abzufedern und im Ergebnis nachher alle Parteien besser darstehen zu lassen, als wenn die Räumungs-Zwangsvollstreckung tatsächlich durchgeführt worden wäre und der Vermieter sodann gegebenenfalls auf einem großen Kostenteil "sitzen bleibt".

 

Eine schnelle und effiziente Verhandlungsführung, ob nun außergerichtlich oder auch im Prozess selbst ist hier unverzichtbar, da für den Vermieter jeden Monat weitere Miete "auf dem Spiel" steht und auch der Mieter in der Regel nur nach eine Lösung ohne die quälende Ungewissheit eines langandauernden Prozesses sucht.

 

Nicht zu vergessen ist in diesem Bereich, dass gerade dort der faire Umgang zwischen Mieter und Vermieter besonders wichtig ist, wenn ein Mietverhältnis nicht unnötig belastet wird. In der Sache kann sicher hart argumentiert werden, unserer Überzeugung nach muss dabei jedoch immer auch Verständnis für die Position des Gegners aufgebracht werden können.

 

In diesem Bereich wird insbesondere für Mieter die Prozesskostenhilfe erheblich relevanter als in vielen anderen Bereichen. Von berechtigten Ansprüchen muss niemand abgehen, auch wenn Sie meinen, sich einen Anwalt nicht leisten zu können. Die Kosten müssen insoweit auch nicht gefürchtet werden.

 

Auch wegen Mietrückständen, Mietpreiserhöhungen, Kautionsverlangen oder der Rückzahlung von Überzahlungen oder Kautionszinsen stehen wir unseren Mandanten zur Seite.

 

 

Strafrecht

 

Ferner sind wir - gerade angesichts der ständigen Berührung des Strafrechts zu den anderen Bereichen der Rechtsmaterien - auch vermehrt im Strafrecht tätig. Dort gehören grundsätzlich alle Deliktsgruppen überwiegend der leichten bis mittleren Kriminalität zu unserem Tätigkeitsbereich.

 

Zu Beginn eines Strafverfahrens gibt es stets nur einen einzigen richtigen Rat. Sie müssen schlicht zur Sache selbst schweigen, auch wenn Ihnen dies schwer fällt. So lange keine Verteidigungsstrategie anhand der Kenntnis der Aktenlage entwickelt ist, müssen Sie schweigen. Dieses Verhalten kann Ihnen später auch kein Strafrichter vorhalten, da dies im Strafverfahren ihr wertvollstes Recht ist. Nur Ihrem Anwalt dürfen Sie sich anvertrauen, denn nur dieser unterliegt einer weitgehenden Schweigepflicht. Die anwaltlichen Kosten amortisieren sich oftmals bereits darin, dass Sie nachts ruhiger schlafen können und sodann auch viel besser einschätzen können, was tatsächlich auf Sie zukommt. Das Schlimmste ist im Strafverfahren der auf Ihnen lastende Druck und die Ungewissheit dahin, was aus dem Verfahren selbst wird.

 

Die Konsequenzen selbst des bloßen Ermittlungsverfahrens sind zu weitreichend, um hier zögerlich oder gar sparsam zu handeln. Sie gelten zwar als unschuldig, bis Ihnen das Gegenteil bewiesen worden ist, jedoch werden an das beweismaß zuweilen bedenkliche Maßstäbe angesetzt. Ohne Verteidiger sollte daher eigentlich niemand auf die Anklagebank geraten. Eine gute Strafverteidigung ist sicher grundsätzlich nicht "billig", diese rechnet sich jedoch in beinahe allen Fällen für Sie mehrfach.

 

 

Verkehrsrecht / Haftpflichtrecht

 

Im Verkehrsrecht/Haftpflichtrecht kümmern wir uns sowohl um die Durchsetzung der berechtigten Ansprüche als auch um die Abwehr unberechtigter Ansprüche oder gar der Strafverfolgung. Das Verkehrsrecht ist insofern eng mit dem Verkehrsstrafrecht verzahnt.

 

Je zeitiger Sie hierin Ihren Anwalt beauftragen, desto besser lassen sich Ihre Rechte durchsetzen. Verlassen Sie sich nicht auf die Schadenregulierung durch Nicht-Anwälte oder schlimmer gar noch auf das Schadensregulierungssystem der gegnerischen Versicherung. Ihre Werkstatt arbeitet zwar auch für Sie, jedoch wird das Verkehrsrecht zunehmend komplizierter und mit Halbwissen werden Sie Ihre Ansprüche nicht wirklich durchsetzen können. Die gegnerische Versicherung dagegen hat ohnehin nur ein Ziel und zwar Sie schnell möglichst günstig abzufinden. Dass Ihnen dabei viele Ansprüche verschwiegen werden, müssen wir sicher nicht näher erläutern. Ihre Interessen werden ausschließlich durch Ihren Anwalt sachgerecht und umfassend vertreten. Sofern Sie unverschuldet in den Unfall geraten sind, muss Ihnen ohnehin grundsätzlich die gegnerische Kraftfahrhaftpflichtversicherung auch die anwaltlichen Kosten ersetzen.

 

Verschenken Sie weder den Selbstbehalt, noch Nutzungsausfall, noch die Wertminderung oder gar den Haushaltsführungsschaden. Diese Posten sind allesamt nur zu leicht übersehen oder für den nicht juristisch Versierten schwer geltend zu machen und machen oft ein vielfaches von dem Betrag aus, den die gegnerische Versicherung freiwillig zahlt.

 

Lassen Sie es alleine einmal auf sich wirken, dass die gegnerische Haftpflichtversicherung es Ihnen manchmal gar übel nimmt, wenn Sie Ihr gutes Recht wahrnehmen und sich einen Anwalt nehmen. Dass hat schlichtweg seinen Grund darin, dass die Versicherung damit dann weiß, dass man Sie nicht billig abfinden kann.

 

 

Zivilrecht, allgemeines Zivilrecht / Vertragsrecht

 

Gern überprüfen wir für Sie Ihre Rechte aus den verschiedensten Verträgen, beraten Sie bei der Gestaltung des zu Ihrem Vorhaben passenden Vertrags oder entwerfen diesen Vertrag gleich komplett. So zum Beispiel hinsichtlich Kaufverträgen, Mietverträgen, Leihrechtsverhältnissen, Maklervereinbarungen, Bürgschaften, Darlehensabreden, Dienstverträgen, Werkverträgen, Auftragsbeziehungen, Versicherungspolicen als auch zahlreicher Gesellschaftsverträge und -beschlüsse.

 

Dies alles selbstredend mit einer nur durch Rechtsanwälte garantierbaren höchstmöglichen Rechtssicherheit angepasst an Ihre Bedürfnisse als auch an die aktuelle Rechtslage.

 

 

Sonstiges

 

Was wir Ihnen sonst noch anbieten können:

   -  Präventivberatung (Beratung "bevor das Kind in den Brunnen gefallen ist")

   -  Vertretung Ihrer Interessen und Ihrer Rechte

         - außergerichtlich

         - vor den Arbeitsgerichten

         - den Amts-, Land- und Oberlandesgerichten,

         - Strafverteidigung bis zum Bundesgerichtshof und vor dem Bundesverfassungsgericht

         - Finanzgerichten, Schiedsgerichten, Sozialgerichten

         - und Verwaltungs-, sowie Verfassungsgerichten.

   -  Vertragsgestaltung / Vertragsanpassung / Vertragsprüfung

   -  Erstellung von Rechtsgutachten / Sachverständigengutachten

   -  Unternehmensberatung / Coaching / Personalberatung

   -  Schulungen in unseren Schwerpunktbereichen Arbeitsrecht, Baurecht, Mietrecht und Strafrecht

 

 

Sprechen Sie uns einfach an !

Unser Kanzleiflyer zum Download !